#39 Podcast: Vom Wunsch zum Ziel. So formulierst und erreichst du deine Ziele smart.

Hast du einen bestimmten Vorsatz fürs neue Jahr gefasst und ihn immer noch nicht umgesetzt, oder vielleicht sogar bereits wieder abgebrochen? Manche Vorhaben sind bereits zum Scheitern verurteilt, bevor wir überhaupt mit der Umsetzung begonnen haben. Woran liegt das?

Das Leben ist eben kein Wunschkonzert! Das gilt nicht nur für unsere Wünsche, sondern auch für unseren guten Vorsätze. Denn: wer nicht weiß, wo die Reise hingehen soll, kann auch nicht am Ziel ankommen – egal, wie sehr er sich anstrengt und abmüht.

Wenn wir unsere Wünsche nicht klar in Ziele definieren, laufen wir Gefahr, dass sie am Ende in der Wunschkiste stecken bleiben.

Erst wenn du deinen Wunsch konkretisierst und einen Plan entwickelst, wie du ihm näher kommen willst, kann aus deinem Wunsch ein erreichbares Ziel werden. 

Die SMART-Methode hilft dabei, Ziele richtig zu setzen, um ein genaues Bild des gewünschten Ergebnisses vor Augen zu haben. Damit das funktioniert, muss die Zielformulierungen einige Kriterien erfüllen. 

Mach deine Wünsche zu Zielen, die du konkretisierst, indem du sie SMART formulierst. Dadurch bleibst du fokussiert und schaffst es deine Energie in die wirklich wichtigen Dinge zu stecken, um deine Ziele nachhaltig zu erreichen.

In dieser Podcastfolge erkäre ich dir, was genau sich hinter der SMART-Methode verbirgt und wie sich SMARTE Ziele von anderen unterscheiden. Du erfährst:

  • Wie du Wünsche konkretisierst 
  • Wie du SMARTE Ziele formulierst und nachhaltig erreichst
  • Wie du die SMART-Methode nutzen kannst und sofort in die Umsetzung kommst

Den Podcast kannst du dir überall kostenlos anhören.  

iTunes Spotify  Android

Ich freue mich über dein Feedback zur Folge. Hinterlasse mir deine Gedanken gerne hier auf dem Blog oder auf meinem Instagram Kanal.

Du wünscht Dir mehr Motivation?

Hier findest du die begleitenden Links zur Folge:

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply