Buchweizen-Crêpes mit Pflaumenmus | Leicht & Eiweißreich {glutenfrei}

Es wurde mal wieder Zeit für ein neues Crêpes-Rezept auf dem Blog. Dieses hier habe ich letztes Wochenende spontan entwickelt. Buchweizen-Crêpes. Sie sind im Handumdrehen gemacht, gesund und unglaublich lecker. Das perfekte Frühstück für einen gemütlichen Start ins Wochenende. Bei mir gibt es dazu eine leckere Fruchtfüllung – in diesem Fall (mal wieder) ;) selbst gemachtes Pflaumenmus und leckere Frucht-Nuss-Toppings.

Wenn du klassische Crêpes ebenso gerne magst wie ich und auf der Suche nach einem gesünderen Teig-Rezept bist, dann kann ich Dir dieses hier unbedingt empfehlen. Ein Crepes Teig aus Buchweizenmehl ist eine wunderbare gesunde Alternative zu allen herkömmlichen und stark verarbeiteten Teigsorten, wie zum Beispiel aus Weizen. Denn obwohl Buchweizen das Wort “Weizen” in sich tragen, handelt es sich nicht um ein Getreide, sondern Pseudogetreide. Buchweizen sind daher glutenfrei, weshalb sie für Personen mit Glutenintoleranzen die perfekte Wahl sind.

Glücklicherweise leide ich nicht an einer Glutenunverträglichkeit. Dennoch verwende ich Buchweizen äußerst gerne und häufig in meiner Küche. Auf dem Blog findest du bereits viele Rezepte mit Buchweizen, wie Porridges oder Salate. Diese wunderbare Pseudogetreideart schätze ich sowohl für ihren leicht nussigen Geschmack, als auch für die wunderbaren Nährwerte, die sie mit sich bringt. Buchweizen sind besonders proteinreich und gute Energielieferanten da sie viele Nährstoffe, wie z. B.: Eisen, Magnesium, Kalium und Calcium sowie den Vitaminen B1, B2 und E enthalten. Da sie von Natur aus einen leicht nussigen Geschmack besitzen, eignen sie sich vor allem für die Zubereitung von Teig- und Backwaren sehr gut. Einen Buchweizen-Crêpes-Teig zuzubereiten ist daher ideal, und dazu wirklich einfach und äußerst lecker.

Für die Zubereitung benötigst du wenige Zutaten. Der Teig besteht aus Buchweizenmehl, Mandelmilch (oder einem Pflanzendrink deiner Wahl) und Eiern. Das war es schon. Optional kannst du noch eine Prise Kurkuma in den Teig einrühren. Wie du weißt, bin ich ein großer Fan dieses Heilgewürzes, daher findet sich auch hier eine kleine Prise Kurkuma im Teig wieder. Das ist jedoch optional und kann auch weggelassen werden, falls Kurkuma nicht so dein Ding ist. Weitere Zutaten benötigst du für die Zubereitung dieses gesunden Crêpes-Teiges nicht. Er ist wahnsinnig schnell gerührt und erfüllt damit auf jeden Fall den Anspruch, den ich an alle meine Rezepte stelle: Einfach, schnell, lecker und gesund.

Übrigens empfehle ich dir den Teig gleich in größerer Menge zuzubereiten. Das Crêpes-Teig-Rezept ist absichtlich “neutral” gehalten. Dadurch kann er wunderbar herzhaft, als auch in süßer Variante gegeessen werden. Wie wäre es zum Beispiel damit morgens mit süß in den Tag zu starten und ihn abends mit einer herzhaften Crêpes-Version zu beenden? Hört sich gut an? Funktioniert auch beides super gut. Lass deiner Kreativität einfach freien Lauf und das Wichtigste, lass es dir schmecken.

Buchweizen-Crêpe mit Pflaumenmus {glutenfrei}

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Breakfast
Keyword: buchweizen, crepe, glutenfrei, pancakes, pfannkuchen
Portionen: 4 Portionen
Autor: Adaeze

Zutaten

  • 80 g Buchweizenmehl
  • 200 ml Pflanzendrink (z. B. Mandel)
  • 2 Eier
  • Etwas Öl
  • 1 Prise Kurkuma nach Belieben
  • Pflaumenmus nach Belieben
  • Naturjoghurt nach Belieben

Anleitung

  • Mehl, Pflanzendrink, Eier und Kurkuma in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen.
  • Eine beschichtete Pfanne erhitzen und jeweil 1/2 EL Öl dazugeben. Die Crepe nacheinander ausbacken und anschließend mit Joghurt und Pflaumenmus bestreichen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren…

Follow Me
Suchen
Willkommen

Ich bin Adaeze, holistische Ernährungsberaterin und Health & Life Coach. Bei mir dreht sich alles um natürliche Ernährung, Gesundheit, Natural Beauty & Anti-Aging. Ich möchte Dir zeigen, dass eine gesunde Ernährung und ein ganzheitlich bewusstes Leben kein Verzicht bedeutet, sondern Spaß macht und sich auf natürliche Weise, mit Freude und Leichtigkeit, in den Alltag integrieren lässt. 

Über mich | Credo

Easy Detox

Drücke auf Reset und starte neu. Erfahre mehr über mein 7-Tage Easy Detox-Programm für Dein strahlendes ICH.

Clean Eating Challenge

Du möchtest Dich gesund ernähren und sehnst Dich nach Entlastung? Dann mach mit bei meiner kostenlosen Clean Eating Challenge. 

Rise & Shine Gewürz

Rise & Shine enthält meine Lieblingsgewürze in Bio-Qualität – für einen zauberhaften Morgen und energiereichen Tag – zusammengestellt.

Mein Buch

NATÜRLICH GUT. Tipps und leckere Rezepte für ein gesundes und glückliches Leben. 

Podcast

Das erwartet dich im Podcast Erfahre mehr. Jetzt überall kostenlos anhören. Hier geht’s zu den ersten Episoden.

Retreat Mallorca 2021

Meine Retreats sind wie ein Kurz-Urlaub für Körper, Geist und Seele. Hier kannst du neue Lebensenergie tanken und den Blick wieder auf das Wesentliche, nämlich Dich, richten.

Termin: 14.10.-21-10.2021 

Video Retreat Mallorca
Newsletter