Mach mit bei der kostenlosen “Fit mit Kiwi Woche” mit Zespri Kiwi*

Eine Kiwi am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. So sehe ich das zumindest und starte liebend gern mit den kleinen, grünen Früchtchen in den Tag. Passend dazu, findet am 24. Mai der #isseinekiwitag statt. Eine coole Gelegenheit, neue Kiwi-Rezepte auszuprobieren, oder? In Kooperation mit Zespri Deutschland habe ich deswegen eine kostenlose Fit mit Kiwi Woche für euch entwickelt. Wie die aussieht und was du tun musst, um dabei zu sein, erfährst du in diesem Post.

*Enthält Werbung für Zespri Kiwi

100 % des Tagesbedarfs an Vitamin C in einem Stück Obst**

Saftig, süß und voller vitaler Inhaltsstoffe: Kiwis eignen sich super für einen gesunden Start in den Tag. Beispielsweise liefern sie reichlich Ballaststoffe, Kalium und Vitamin C. Damit schmeicheln sie Darm, Muskeln und Immunsystem gleichermaßen. Beim Einkaufen erkennst du reife Früchte, indem du mit dem Finger leichten Druck ausübst. Gibt die Schale ein klein wenig nach, ist die Kiwi essbereit. Harte, noch unreife Früchte kannst du mit Äpfeln, Birnen oder Orangen in einer Papiertüte bei Raumtemperatur lagern. Auf diese Weise reifen Kiwis nach. Haben die Kiwis den perfekten Reifegrad erreicht, sind sie im Kühlschrank am besten aufgehoben – vorausgesetzt du möchtest sie nicht direkt vernaschen. Vom 24. bis 28. Mai findet genau dafür meine #isseinekiwichallenge statt.

** Ein Stück ZespriTM SunGoldTM über 53 g, oder ein Stück ZespriTM Green über 91 g liefert 100 % des empfohlenen Vitamin-C Tageswertes. ZespriTM SunGoldTM Durchschnittsgewicht: 89,7 g, ZespriTM Green Durchschnittsgewicht: 92,5 g.

Die #Fitmitkiwi Woche

Das Ziel der Woche ist denkbar einfach und lecker zugleich: Wir genießen jeden Tag eine Kiwi und tun dafür gleichzeitig etwas für unsere Gesundheit. Um dabei zu sein, musst du lediglich deinen Kiwi-Vorrat auffüllen, von Montag bis Freitag jeweils morgens auf meinem Instagram-Kanal vorbeischauen und das jeweilige Tages-Rezept zubereiten. Keine Angst: Alle Rezepte sind geling sicher und im Handumdrehen erledigt. Gleichzeitig verrate ich dir, warum Kiwis vor allem für das Frühstück so toll sind, wie du sie dank Meal Prep vorbereiten und später essen kannst oder wie sie Teil deiner Morgenroutine werden können. Kurzum: Ich bin mir sicher, du wirst zum Kiwi-Fan werden (falls du es nicht sowieso schon bist). Um die Beiträge bei Instagram zu sehen, musst du übrigens keinen eigenen Instagram-Account haben. Es reicht, wenn du täglich auf meinem Profil vorbeischaust und dir die Posts durchliest.

Gewinne mit Kiwi

Ab Montag, den 24.05.21 geht es dann los. Von Montag bis Freitag erhältst leckere Rezepte und Gesundheits-Tipps rund um die Kiwi und kannst am Ende der Woche sogar noch eine Yogamatte gewinnen, wenn du deine Kiwi-Momente mit dem Hashtag #fitmitkiwi festhältst.

Noch mehr Kiwi-Know-How

Während wir über Äpfel, Birnen und Beeren schon einiges wissen, kennen wir bei Kiwis meist nur Aussehen und Geschmack. Ich möchte dir deswegen ein wenig mehr über das leckere Obst erzählen. Obwohl es auf den ersten Blick nicht so scheint, gehören Kiwis zu den Beerenfrüchten. Während sie also ähnlich wie Him-, Erd- und Johannisbeeren viele sattmachende Ballaststoffe liefern, übertreffen sie nahezu alle Obstsorten in puncto Vitamin C-Gehalt. So deckt eine einzige Kiwi bereits den empfohlenen Tagesbedarf eines Erwachsenen. Das gilt für die grünen genauso wie für die goldenen Kiwis. Letztere sind bei uns seit 2015 erhältlich. Damit hat Zespri genau unseren Geschmack getroffen und die goldenen, glattschaligen Kiwis sind kaum mehr wegzudenken. Beide Sorten liefern eine ähnliche Menge Energie – nämlich ca. 80 kcal je 100 g Frucht. Das macht sie zum Beispiel zur leckeren, leichten Zutat auf dem Frühstückstisch. Egal ob Obstsalat, Smoothie oder im Müsli oder Quark: Die Kiwis geben immer eine gute Figur ab. Einzig bei der Kombination mit Milchprodukten solltest du beachten, diese nicht länger stehen zu lassen, sondern lieber direkt zu verzehren. Durch das enthaltene Enzym Actinidain werden Milchproteine sonst gespalten und das Gericht schmeckt sauer. Hättest du das gewusst?

Ab Montag, den 24.05.21 geht es dann los. du erhältst leckere Rezepte, Gesundheits-Tipps und kannst am Ende der Woche sogar noch eine Yogamatte gewinnen, wenn du deine Kiwi-Momente mit dem Hashtag #fitmitkiwi festhältst.

Noch mehr Kiwi-Know-How findest du übrigens direkt auf der Seite von Zespri.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren…

Follow Me
Suchen
Willkommen

Ich bin Adaeze, holistische Ernährungsberaterin und Health & Life Coach. Bei mir dreht sich alles um natürliche Ernährung, Gesundheit, Natural Beauty & Anti-Aging. Ich möchte Dir zeigen, dass eine gesunde Ernährung und ein ganzheitlich bewusstes Leben kein Verzicht bedeutet, sondern Spaß macht und sich auf natürliche Weise, mit Freude und Leichtigkeit, in den Alltag integrieren lässt. 

Über mich | Credo

Easy Detox

Drücke auf Reset und starte neu. Erfahre mehr über mein 7-Tage Easy Detox-Programm für Dein strahlendes ICH.

Clean Eating Challenge

Du möchtest Dich gesund ernähren und sehnst Dich nach Entlastung? Dann mach mit bei meiner kostenlosen Clean Eating Challenge. 

Rise & Shine Gewürz

Rise & Shine enthält meine Lieblingsgewürze in Bio-Qualität – für einen zauberhaften Morgen und energiereichen Tag – zusammengestellt.

Mein Buch

NATÜRLICH GUT. Tipps und leckere Rezepte für ein gesundes und glückliches Leben. 

Podcast

Das erwartet dich im Podcast Erfahre mehr. Jetzt überall kostenlos anhören. Hier geht’s zu den ersten Episoden.

Retreat Mallorca 2021

Meine Retreats sind wie ein Kurz-Urlaub für Körper, Geist und Seele. Hier kannst du neue Lebensenergie tanken und den Blick wieder auf das Wesentliche, nämlich Dich, richten.

Termin: 14.10.-21-10.2021 

Video Retreat Mallorca
Newsletter