Go Back
Drucken

Vegane Blaubeer-Pancakes

Gericht Breakfast, Frühstück, pancakes
Keyword blaubeeren, pancakes, pfannkuchen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 5 Minuten
Autor Adaeze

Zutaten

  • 2-3 reife Bananen
  • 150 g Blaubeeren (frisch oder tiefgefroren)
  • 180 ml Pflanzenmilch z. B. Hafer oder Mandel
  • 1 EL Erdnussmus
  • 100 ml Mineralwasser
  • 250 g Mehl (Vollkorn, oder Buchweizen)
  • 2 TL Weinstein Backpulver
  • 1 Prise Naturally Good Rise & Shine Gewürz alternativ Zimt
  • etwas Öl zum Braten

Anleitungen

  • Bananen schälen, in eine Schüssel geben unnd mit einer Gabel zerdrücken. Milch, Mineralwasser und Erdnussmus zufügen und verrühren.
  • Mehl, Backpulver und Rise & Shine Gewürz in einer separaten Schüssel verrühren. Anschließend zur Bananen-Nuss-Mischung geben. Alles zu einem glatten, festen Teig verrühren.
  • Die Blaubeeren vorsichtig unter denn Teig heben und alles ca. 10 Minuten ruhen lassen.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Nun ca. 2 EL Teig in die Pfanne geben und die Pancakes nacheinander ausbacken. Mein Tipp: die Pancaes erst wenden, wenn sich obenn Bläschen gebildet haben.
  • Zum Schluss nach Beleiben mit Ahornsirup, Nüssen und Beeren garnieren und genießen.

Notizen

Falls du die Pancakes lieber dünner magst, dann evtl. noch etwas Flüssigkeit zufügen, oder für die dickere Variante, mehr Mehl dazugeben.