Go Back
Drucken

Kokosmakronen mit Schokolade

Keyword gesunde plätzchen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Autor Adaeze

Zutaten

  • 200 g Kokosraspeln
  • 120 g Kokosblütenzucker
  • 3 EL Mandelmehl
  • 1 EL Kokosöl
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Prise Meersalz

Für die Schokoldensauce

  • 50 g Kakaobutter
  • 3 EL Rohkakao
  • 1 EL Ahornsirup

Anleitungen

  • Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Kokosraspeln mit Kokosblütenzucker in einer Schüssel miteinander verrühren. Mandelmehl mit dem zuvor erwärmten Kokosöl und lauwarmen Wasser verrühren und zum Kokos-Zucker-Gemisch geben. Alles kräftig verrühren. Aus der Masse Walnussgroße Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Die Kokosmakronen ca. 15- 20 Minuten hell ausbacken.
  • Für die Schokoladensauce
  • Kakaobutter in Wasserbad erwärmen. Rohkakao einrühren und Ahornsirup dazugeben.
  • Die abgekühlten Kokosmakronen mit etwas Schokoladensauce überziehen und trocknen lassen.