Go Back
+ servings
Drucken

Cremige Pasta in Brokkoli Erbsen Sauce

Gericht Hauptgericht
Keyword pasta, vegan,
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 4 Personen
Autor Adaeze

Zutaten

  • 500 g Pasta
  • 1 EL Olivenöl
  • 300 g Erbsen frisch oder tiefgefroren
  • 1 kleiner Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Sojasauce
  • 300 ml Cashewsahne
  • 1 Prise frischer Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Nudeln nach Packungsanleitung kochen und warm halten.
  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Brokkoli halbieren, Strunk herausschneiden und in kleine Röschen schneiden.
  • Olivenöl in eine große Pfanne geben und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Brokkoli zufügen und kurz mitdünsten. Anschließend Erbsen und Cashewsahne zufügen. Alles ca. 5-7 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten.
  • Nun die Nudeln in die Pfanne geben und alles mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.