Sommerrollen mit 3 Dips (Erdnuss-Chili, Kiwi-Curry- & Tamari-Sesam-Dip)

Passend zum Sommeranfang gibt es heute endlich mein Rezept für Asia Sommerrollen mit drei leckeren Asia-Dips. Und zwar einen cremigen Erdnuss-Chili-, einen fruchtigen Kiwi-Curry- und einen klassischen Tamari-Sesam-Dip. Ich bin mir sich, dass du diese Kombi genauso lieben wirst, wie ich. Überhaupt gehören Sommerrollen im Sommer zu meinen großen Favoriten. Sie sind super schnell zubereitet, leicht, lecker und nahrhaft und lassen sich immer wieder überraschend anders kombinieren. Damit passen die bunten Rollen, die ihren Ursprung in der vietnamesischen Küche haben, perfekt ins Clean-Eating-Konzept. Als ich die Rezepte für meine vergangenen Clean Eating – Iss dich fit Workshops zusammengestellt habe, stand für mich von Anfang an fest, dass Sommerrollen einen Teil des Menüs bilden werden. Und auch in meiner Clean Eating Iss dich fit Sommer-Challenge spielen sie noch mal eine Rolle. Sommerrollen sind verdammt lecker, keine Frage, sie sind aber in erster Linie auch eine tolle Möglichkeit auf denkbar einfache Weise mehr Rohkost in eine Mahlzeit zu bringen. Und wer jetzt meint, dass in Reisblatt eingewickeltes Gemüse zu gesund oder langweilig ist, der irrt. Genauso wie ihre Farbvielfalt, sind Sommerrollen niemals langweilig. Du entscheidest was in deiner Rolle landet. Dabei bildet Rohkost wie Salat, Gurken, oder Karotten die Grundlage. Das Ganze … Sommerrollen mit 3 Dips (Erdnuss-Chili, Kiwi-Curry- & Tamari-Sesam-Dip) weiterlesen