Adaeze_NaturallyGood04

Wochenplan & Rezepte: Clean Eating – Iss dich fit Challenge 2017

Die Mahlzeiten so aufgebaut, dass sie sich ohne großen Zeitaufwand kochen, problemlos vorkochen und am nächsten Tag neu kombinieren lassen. Sieh den Wochenplan als eine Art Orientierungshilfe, an die du dich nicht starr halten musst. Passe Rezepte gegebenfalls deinen Vorlieben und Bedürfnissen an.

Wochenplan

Damit die Challenge möglichst stressfrei für dich startet, bekommst kannst du einen Wochenplan von mir. Somit hast du vorab ausreichend Zeit alle Zutaten einzukaufen und kannst deine Mahlzeiten planen. Wenn du zur strukturierten Planung deiner Mahlzeiten noch Hilfe benötigst, dann lies dir auch noch mal meinen Blogpost zum Thema Meal Prep durch.

Zum Wochenplan

Wissenswertes zu den Rezepten

Ein Challenge-Tag umfasst insgesamt 6 Rezeptvorschläge (inkl. 2 Snacks). Sieh dies bitte als Vorschlag und nicht als „Muss“. Solltest du zwischen den Hauptmahlzeiten keinen Hunger verspüren, dann lass die Snacks einfach weg. Alle Rezepte lassen sich gut vorbereiten, vorkochen und am nächsten Tag kombinieren. Das spart Zeit und Nerven. Falls dir ein bestimmtes Rezept nicht so zusagt, dann tausche es einfach durch ein anderes Rezept aus. Passe die Rezepte deinen Wünschen und Bedürfnisse entsprechend an. Gleiches gilt für gewisse Einkaufsengpässe oder Unverträglichkeiten. Alternative Rezeptvorschläge findest du natürlich auch immer hier auf dem Blog.

Zu den Rezepten

Tipss zum Einkaufen

Ich gehe davon aus, dass du während der Challenge bestimmt mehr als 1x einkaufen gehst. Vor allem die frischen Zutaten wie Obst und Gemüseempfehle ich dir möglichst frisch zu kaufen und nur kurz zu lagern. Merke: Je frischer deine Zutaten, desto mehr Nährstoffe sind enthalten! Entscheide dich nach Möglichkeit für Obst und Gemüse aus Bio-Qualität. Das gilt vor allem für grünes Gemüse wie Grünkohl und Spinat, das wir auch im Smoothie roh verwenden.
Falls du mal eine Zutat nicht bekommst, oder du sie nicht magst, dann tausche sie einfach aus.

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply