Mallorca

Meine „healthy Spots“ auf Mallorca

Nicht umsonst wird Mallorca eine der schönsten Inseln der Welt genannt. Die Strände gehören zu den schönsten des Mittelmeeres. Es gibt wunderschöne Naturschutzgebiete und die Hauptstadt Palma hat neben einem hippen Nachtleben jede Menge Bars und Restaurants zu bieten. Da ich öfter auf der Insel bin weiß ich, dass vor allem in Palma eine ganze Reihe gesunder „Hot-Spots“ zu finden sind. Das Angebot an Organic-, Vegan-, Raw-Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten ist sehr vielfältig und scheint stetig zu wachsen. Deshalb werde ich diesen Mallorca-Guide von Zeit zu Zeit immer wieder aktualisieren, um Euch auf dem Laufenden zu halten. :-)

Meine Lieblings-Spots in Sachen „Healthy-Options“ findet Ihr hier…

Falls Ihr euch auf eurer Reise auch mal selbst verpflegt oder nach veganen Produkten sucht, dann solltet ihr bei LoVegano unbedingt vorbeischauen…

DOo8YLoVegano

 

  LoVegano01LoVegano7

 

LoVegano

C/ Caro, 34 – St. Catalina, 07013 – Palma de Mallorca

Das LoVegano ist ein rein veganer Supermarkt mitten in Palma. Sarah Schell, Inhaberin von LoVegano, hat mit ihrem Mann vor zwei Jahren einen der ersten Veganen Supermärkte auf der Insel eröffnet. Man spürt förmlich mit wie viel Liebe sie ihren Laden führt. Ihr findet neben den Basics auch ausgefallene und neue Produkte aus der veganen Welt. Zusätzlich gibt es noch ein schönes Angebot an Büchern und Kochbücher.

Erst kürzlich ist das LoVegano in wunderschöne neue Räumlichkeiten umgezogen. Ein wunderschöner Supermarkt, der allein schon durch die frischen Farben so herrlich einladend ist. Das LoVegano beliefert die Balearen und das spanische Festland übrigens auch über einen eigenen Online-Shop. Einen Besuch solltet Ihr unbedingt beim nächsten Palma-Urlaub mit einplanen.

Da das LoVegano keine frischen Obst und Gemüsewaren anbietet, könnt Ihr diese bei Bedarf unweit bei EcoVegetaria y Soria Natural finden. Ein alteingesessenes Vegetarisch-Veganes Restaurant, das neben einer Reihe von Bioprodukten auch frisches Obst und Gemüse aus biologischem Anbau anbietet. Leider habe ich von diesem Supermarkt kein Foto gemacht. Er befindet sich aber nur wenige Schritte vom LoVegano entfernt, sodass Ihr ihn eigenlich nicht übersehen könnt.

EcoVegetaria y Soria Natural

 

Nur ein paar Ecken weiter findet Ihr das ZIVA TO GO

Das ZIVA TO GO  hat eine wunderbare Auswahl an Raw-Food-Snacks. Alle Speisen werden selbst hergestellt und zu 100% rein pflanzliche Zutaten verwendet. Zum Frühstück bekommt man eine Ausawahl an frischen Green-Smoothies oder hausgemachten Poridges. Als „leichte“ Hauptmahlzeiten werden z. B. eine „RAW“ Lasagne und Spinat-Pizza mit Mandel-Mozzarella-Käse angeboten. Außerdem gibt es eine Reihe von süßen Nachspeisen und sogar ein eigenes Detox-Programm mit hausgemachten Säften. Eine rundum tolle Adresse für healthy Snacks.

Ziva-to-go Ziva-to-go

ZIVA – HEALTHY FOOD TO GO

Plaza de la Navegación 11 A, Santa Catalina, Palma de Mallorca

 

Das La Golondrina  ist genau richtig, wenn ihr den Abend nach dem Shopping noch in einer kleinen gemütlichen Restaurant-Bar ausklingen lassen möchet.

La Golondrina liegt mitten im hippen und angesagten Catalina Viertel und bietet eine kleine aber sehr feine vegane Speisekarte an. Zudem gibt es wunderbar frisch gepresste Säfte und tolle Weine. Meine Empfehlung ist die leckere und liebevoll zubereitete Rosé-Weinschorle, die mit frischen Rosenblättern dekoriert wird. Das La Golondrina bietet immer wieder Live-Events an, deshalb lohnt sich ein Blick auf den Themen-Kalender auf der Website. Falls Ihr vor allem zum Essen dorthin möchtet, dann empfehle ich Euch eine verbindliche Reservierung.

LaGolondrina1

 

LaGolondrina3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

La Golondria

C/San Magin 60, Palma de Mallorca

 

Club Natura – der einzige Bio-Supermarkt zwischen Palma und Puerto d‘ Andratx

Wer von Palma aus weiter in den Südwesten möchte und nach einem Bio-Supermarkt sucht, kommt an Claudia Behravan nicht vorbei… Sie führt bisher den einzigen Bio-Supermarkt zwischen Puerto d‘ Andratx und Palma. Der Club Natura ein liebevoll privatgeführter kleiner Bio-Supermarkt, der ein gutsortiertes Produktangebot hat und darüber hinaus auch frisches Obst und Gemüse aus biologischem Anbau verkauft. Das angrenzende Vegan-Vegetarische-Restaurant bietet eine kleine Mittagskarte an. Claudia Behravan ist aber vor allem von für ihre selbst gemachten rohköstlichen Knabbereien bekannt, wie z. B. Curry-Süßkartoffel- oder Rote-Bete-Chips.

 

ClubNatura6

ClubNaturaClubNatura2

Club Natura

C/ Arquitecto Francisco Casas, Bendinat

 

 

In Puerto Andratx findet Ihr eines meiner absoluten Lieblings-Restaurants – das Port Amore.

Im Hafen von Andratx, in einer kleinen Seitenstraße findet Ihr ein liebevoll geführtes Health-Food-Restaurant, das seine Rezepte zu 100%  aus Bioerzeugnissen zusammenstellt und eine sorgfältig ausgewählte Menükarte hat. Auf dieser findet ihr einen wunderbaren Mix an Bio-Gerichten, der rein vegetarische-, vegane- und rohköstliche Leckereien umfasst. Im Port Amore könnt Ihr auch ganz entspannt frühstücken und das leckere hausgemachte Müsli oder den frisch-gemixten Green-Smoothie genießen. Die selbst gemachte Mandelmilch ist im morgendlichen Kaffee ein Traum… Dazu einen der leckeren Säfte und der Tag auf der Insel lässt sich noch schöner beginnen. ;-)

Auf der Menükarte empfehle ich Euch unbedingt noch die berühmte Rohkost-Lasagne oder das Rote Bete Carpaccio von Mimi Kirk
Im Port Amore bekam ich auch die einmalige Möglichkeit mit Mimi ein entspanntes, aber sehr inspirierendes Gespräch über Raw- und Vegan-Food, und das Leben allgemein, zu führen. Mimi hat in Amerika zahlreiche bestselling Kochbüchern geschrieben und gibt Workshops auf der ganzen Welt, bei denen sie Menschen motiviert und ermutigt an sich, an ein gesünderes Leben und an seine Träume zu glauben. Ein absolutes Vorbild für mich!

 

Mimi_Adi PortAmore

 

 

 

 

 

 

 

 

 Port Amore

Carrer Zorilla 7, Puerto d‘ Andtrax

 

Und  falls Ihr in der Nähe von Andratx oder im Hafen selber wohnt, dann schaut unbedingt bei Anette vorbei.

Finca Ecológica Sa Sabata ist ein toller Bio-Hof mitten in Andratx und das seit 1979

Ihr Bio-Bauernhof liegt ein klein wenig versteckt und auch ich bin damals nur zufällig beim Joggen auf ihren Hof gestoßen, aber ein Besuch ist absolut lohnenswert. Seither kaufe ich meine Produkte immer bei Ihr ein. Toll ist auch der extra zusammengestellte Green-Smoothie-Mix, der jeden Morgen frisch geerntet vom Feld kommt, um anschließend gleich im Mixer zu landen ;-)

Anette ist Norwegerin und mit ihrer Familie vor 30 Jahren auf die Insel gezogen. Seitdem betreibt sie ihren Bio-Bauernhof unweit des Hafens von Port d’ Andratx. Zu kaufen gibt es eine kleine und feine Auswahl saisonalem Obst und Gemüse, selbstgemachten Ziegenkäse sowie Marmelade, Pesto und Holunderblütensirup aus eigener Herstellung.

 

Annette_quer

Anette3

 

 

 

 

 

 

Annett

GreenSmoothieMixSmoothie_Anette

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Hofladen ist von Montag bis Sonntag von 10.00 – 14.00 Uhr geöffnet.

Finca Ecológica Sa Sabata

Cultivo ecológico desde 1979 / C/ Cami des Prat 8
Puerto de Andratx

Natürlich gibt es noch so viel mehr über die „schönste Insel der Welt“ zu sagen. Das Angebot an gesunden Hotspots ist sehr vielfältig und hierzu werde ich euch in Kürze auch noch mehr vorstellen. Vielleicht habt Ihr ja auch noch ein paar Tipps oder Fragen an mich? Nur zu, ich freue mich über euer Feedback.

 

Mallorca_TomatenMallorca_1

Previous Post Next Post

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply irina 16. Oktober 2015 at 12:22

    vielen lieben dank für diesen tollen und ausführlichen bericht. einige deiner tipps haben wir schon besucht und sie sind echt klasse! mallorca ist ein guter urlaubsort für veganer und bewußt lebende menschen ;o)
    ich freue mich auf weitere berichte.

    • Reply Adaeze 16. Oktober 2015 at 13:01

      Liebe Irina, schön, dass es dir gefällt. Über Mallorca gibt es noch so viel zu berichten und das vegan-/vegetarische Angebot wächst stetig. Ich halte dich mit meinen Blog-Aktualisierungen auf dem Laufenden…

  • Reply Simone 31. Oktober 2015 at 21:52

    Liebe Adaeze,
    Danke für die tollen Tipps, wir werden bald mal auf Entdeckungstour gehen und berichten

    • Reply Adaeze 31. Oktober 2015 at 23:02

      Liebe Simone,
      sehr gerne. Und ich freue mich auf deinen Bericht zu Neuigkeiten auf der Insel. Viel Spaß und liebe Grüße…

  • Reply Milena 28. Dezember 2016 at 10:56

    danke für die tollen Tipps

  • Leave a Reply