RussellHobbs_Smoothies_0376

Erfrischend & gesund: Sommer Smoothie Rezepte mit Benefits + Verlosung*

*Dieser Beitrag wird unterstützt von Russell Hobbs.

Gibt es im Sommer etwas Besseres als den leckeren Geschmack von kühlen Frucht-Smoothies? An warmen Tagen tausche ich gerne meinen Nachmittags-Snack gegen einen fruchtigen Smoothie. Das erfrischt, gibt Energie und belebt – nicht nur die Geschmackssinne, sondern auch Körper und Geist.

Beim Gedanken an sommerliche Smoothie-Rezepte habe ich sofort Zitrusfrüchte wie Orangen, Zitronen, Limetten oder Grapefruits im Kopf. Sie sind für mich die ultimativen Obstsorten die für Sommer, Sonne und Erfrischung stehen.

RussellHobbs_Smoothies_0416

Die Anfrage von Russell Hobbs, den neuen Explore Smoothie Maker Mix & Go Juice (mit integrierter Zitruspresse) zu testen und ein paar passende Sommer-Rezepte zu entwickeln, kam genau zum richtigen Zeitpunkt. Am Ende des Beitrags habe ich drei leckere Sommer Smoothie Rezepte zusammengestellt die alle ein paar extra Benefits enthalten. Was es damit auf sich hat? Das ist schnell erklärt…

RussellHobbs_Smoothies_0397 RussellHobbs_Smoothies_0387

Natürlich muss ein Smoothie in erster Linie schmecken, keine Frage. Bei der Zusammenstellung der Zutaten von Frucht-Smoothies ist es mir jedoch genauso wichtig, auf die Auswahl der Obstsorten zu achten und diese mit Bedacht zu kombinieren. Denn ein gut gemixter Smoothie kann so viel mehr sein, als nur ein erfrischendes Fruchtgetränk für Zwischendurch.

RussellHobbs_Smoothies_0379

Durch die geschickte Kombination einzelner Produkte haben wir die Möglichkeit von den vielen wohltuenden Eigenschaften zu profitieren, die uns die Natur zu bieten hat. Damit lassen sich auf ganz natürliche Weise ein paar extra Vitamine einbauen, die unserer Gesundheit zugute kommen. So kann Zugabe von Matcha, Kurkuma oder auch Ingwer die Stoffwechselaktivität positiv unterstützen. Gleichzeitig sorgen diese Inhaltsstoffe für einen natürlichen Energy-Boost. Ein fruchtiger Smoothie am Nachmittag kann daher genau das Richtige sein um müde Geister zu wecken und einem möglichen Tief zu trotzen.

Meine drei Sommer Smoothie Rezepte sind deshalb nicht nur lecker, fruchtig und erfrischend, sondern enthalten auch alle ein paar zusätzliche Benefits wie Matcha, Kurkuma und Hanfsamen, die aufgrund ihrer Nährstoffdichte ganz klar zu den Superfoods zählen.

RussellHobbs_Smoothies_0392

Anstelle von Wasser verwende ich in Smoothies übrigens sehr gerne Zitrusfrüchte. Ihre leichte Säure verleiht jedem Smoothie diesen unverwechselbar sommerlich-frischen Geschmack. Und natürlich stehen Orangen, Zitronen, Limetten oder Grapefruits auch immer für den zusätzlichen Vitamin-C-Kick. Damit können wir gleichzeitig unser Immunsystem auf natürliche Weise stärken.

RussellHobbs_Smoothies_0402

Der Test des neuen Smoothie Maker Mix & Go Juice von Russell Hobbs kam mir daher wie gerufen. Denn neben der Smoothie-Funktion gibt es bei diesem Mixer einen praktischen Zitruspressen-Aufsatz. Eine tolle Möglichkeit mit der man nicht nur leckere Mixgetränke zubereiten, sondern gleichzeitig – ohne großen Mehraufwand – auch frischen Saft gewinnen kann, was in diesem Fall unnötige Zeit für einen Gerätewechsel spart. Für die hier zusammengestellten Rezepte habe ich diese Funktion natürlich gleich getestet und für äußerst praktisch und gut befunden.

Für wen eignet sich das Modell?

Grundsätzlich handelt es sich bei dem Explore Smoothie Maker Mix & Go Juice um ein gutes Smoothie-Einsteiger-Modell. Vor allem dann, wenn du Mix-Anfänger bist und nach einem Gerät sucht, bei dem auch die Preis-Leistung stimmt, kann ich dir den Explore Smoothie Maker Mix & Go Juice von Russell Hobbs sehr empfehlen.

Für die unkomplizierte Zubereitung von leckeren Frucht-Smoothies und Zitrussäften eignet er sich hervorragend. Mit einer Leistungsfähigkeit von bis zu 22.300 Umdrehungen lassen sich auch größere Fruchtstücke mühelos zerkleinern und die Smoothies werden wunderbar cremig. Sogar weiches Getreide wie Haferflocken kannst du problemlos mit dem Explore Smoothie Maker Mix & Go Juice fein mahlen und zu leckeren Proteinshakes weiterverarbeiten.

Explore Smoothie Maker Mix & Go Juice

RussellHobbs_Smoothies_0416

Wie der Name bereits erahnen lässt, geht es beim Mix & Go Juice um die schnelle und einfache Zubereitung von Smoothies und Mixgetränken. Im Lieferumfang enthalten sind deshalb auch 2 Kunststoffbehälter inklusive Deckel-Aufsatz. Durch die Trinköffnung lassen sich diese gleichzeitig als „To-Go-Aufsatz“ verwenden. Da die Becher ein Fassungsvermögen von 600 ml und 400 ml haben, kannst du deine Smoothies oder Proteinshakes darin ganz bequem vorbereiten und überall mitnehmen.

Gewinne einen Explore Smoothie Maker Mix & Go Juice von Russell Hobbs

RussellHobbs_Smoothies_0413

Möchtest auch du in den Genuss von leckeren Sommer Smoothie kommen? Dann mach mit bei diesem Gewinnspiel. Ich verlose einen Explore Smoothie Maker Mix & Go Juice von Russell Hobbs.

Was du dafür tun musst?

Hinterlasse mir auf auf Facebook oder auf Instagram unter diesem Post ein like und einen Kommentar und sage mir, mit wem du Sommer Smoothies genießen möchtest. Du kannst deinen Kommentar natürlich auch hier auf dem Blog hinterlassen.

Ich ziehe dann am 11. Juni den Gewinner per Zufallsgenerator. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Viel Glück.

Weitere Informationen zum Explore Smoothie Maker Mix & Go Juice von Russell Hobbs findest du auch auf der Website.

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Russell Hobbs entstanden. Meine Meinung bleibt jedoch davon unberührt. Die entwickelten Rezepte stammen alle von mir. Ich danke für die nette Zusammenarbeit.

Hier kommen die Smoothie-Rezepte. Viel Spaß beim Ausprobieren.

RussellHobbs_Smoothies_0396

Ananas-Kurkuma Smoothie

Zutaten

½ Ananas

Saft von 2 Orangen

1 großes Stück Ingwer

½ Tl Kurkumapulver oder ein kleines Stück frischer Kurkuma

100 ml Wasser

Eiswürfel

Zubereitung

Orangensaft auspressen. Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und miteinander mixen.

Kiwi-Matcha-Limetten Smoothie

Zutaten

2 Kiwis

½ Tl Matcha Pulver

1 El Agavensirup

3-4 Minzblätter

Saft von 2 Limetten

100 ml Wasser

Eiswürfel

Zubereitung

Kiwis schälen und in grobe Stücke schneiden. Limetten auspressen. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und miteinander mixen.

Himbeer-Birnen-Smoothie

Zutaten

250 g gefrorene Himbeeren

2 Birnen

1 EL Hanfsamen

Saft von 2 Orangen

100 ml Kokoswasser

Zubereitung

Orangen auspressen. Alle Zutaten in den Mixbehälter geben und miteinander mixen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Previous Post Next Post

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Sonja 8. Juni 2017 at 10:08

    Hallo,
    Am liebsten mit meinen Kindern, sie lieben Smoothies zum Frühstück.
    Viele Grüße sonja

  • Reply Anja 8. Juni 2017 at 13:21

    Hallo,
    sieht super lecker aus! Ich trinke Smoothies gerne mit meiner Familie und meinem Freund!
    Liebe Grüße, Anja

  • Reply Tine 8. Juni 2017 at 15:36

    Hi!
    Oh die sehen lecker aus! Ich würde mit meiner Familie Smoothies trinken wollen vlg tine

  • Reply Sieglinde 8. Juni 2017 at 15:40

    Hallo!
    Einen himbeer Birnen Smoothie würde ich mit meiner Enkeln trinken ❤LG siggi

  • Reply Andrea 8. Juni 2017 at 18:38

    Hallo,
    am liebsten mit Sonnenschein und meinen Kindern auf der Terasse.
    Liebe Grüße Andrea

  • Reply Tanja 8. Juni 2017 at 18:44

    Mit meinen beiden Söhnen, die mich erst belächeln, dann probieren und letztendlich kann ich neu mixen.

  • Reply Steffi 8. Juni 2017 at 22:49

    Ich würd die Smoothies mit meiner Nichte und meinem Neffen genießen. Sie dürften auch beim Machen helfen, das würde ihnen bestimmt gefallen. :)

  • Reply tanja hammerschmidt 9. Juni 2017 at 11:54

    huhu miteinander :) wow, was habe ich da eben für eine tolle seite entdeckt und dann noch mit einer so tollen verlosung. da kann ich gar nicht anders, als mitzumachen :D ich würde dann leckere smoothies für meinen mann und meinem sohn machen.. wir kaufen immer die teuren fertig smoothies und mit dem *maker* würden wir uns erstens, viel sparen und zweitens können wir genau die zutaten verwenden, die wir am meisten lieben. wäre ja der hammer, wenn ich gewinnen sollte :) ich drücke mir mal feste die daumen und wer weiß, vielleicht lesen wir uns ja bald wieder :D Ich habe dich bei facebook unter tanja hammerschmidt geliked, so das ich immer auf dem laufenden gehalten werde :)
    lg rockstar84@gmx.de

  • Reply Tina 13. Juni 2017 at 23:27

    Am liebsten mit meinem Mann und den Kids

  • Leave a Reply