Beauty-Essentials_gesamt01

Beauty Essentials // Für den extra Glow an den Festtagen {Yverum, Treat Collection, Rituals}

Mit Beginn des Dezembermonats fängt nicht nur die gemütliche, sondern auch die kalte und hektische Phase des Jahres. Für unsere Haut ist das die Zeit des Jahres, in der sie am Meisten gefordert wird. Denn nicht nur der Faktor Stress setzen ihr zu und machen ihr zu schaffen – die hohen Temperaturschwankungen, durch die trockene Heizungsluft drinnen und eisige Kälte draußen, tun ihr Übriges und entziehen zusätzlich Feuchtigkeit.

Die Folge: sie trocknet aus, wird empfindlich, rau und matt. Der natürliche „Glow“ ist dahin.

Um dem vorzubeugen verwende in dieser Zeit des Jahres gerne zusätzliche Seren oder Cremes. Die können unterstützend helfen die natürliche Schutzfunktion unserer Haut wieder ins Gleichgewicht zu bringen und geben uns, neben einem guten Aussehen, auch ein gutes Gefühl.

Hier kommen meine Beauty-Favoriten…

 

Feuchtigkeit mit Anti-Aging-Effekt. Das Serum von Yverum sorgt für den Extra-Glow an den Festtagen.

Yverum_m.Flasche

Das hochkonzentrierte Hyaluron Pflegeserum mit Beauty-Effekt von Yverum, das für alle Hauttypen geeignet ist, bindet eine hohe Feuchtigkeit in der Haut und schützt vor dem Austrocknen. 1-2 Tropfen genügen, um einen angenehmen Glättungseffekt zu erhalten und die Haut wieder straff und prall aussehen zu lassen. Ein Anti-Aging-Serum das ohne Konservierungs-, Duft- und Farbstoffe und frei von Silikonen, Mineralölen, Parabenen ist, wurde zu Recht auf der Vivaness (Internationale Fachmesse für Naturkosmetik) mit dem „Best new Product Award 2015!“ ausgezeichnet. Leider ist es nicht ganz günstig, dafür aber effektiv und super-ergiebig. „naturally yours“, so der Slogan von Yverum. Da bald die Festtage anstehen und wir nicht gestresst, sondern gut aussehen wollen, wäre das doch die Gelegenheit sich selbst zu beschenken? Das Serum gibt es hier.

 

Eine Bodymilk zum Anbeißen. Rituals Magic Touch Cherry Blossom & Rice Milk

Rituals_magic_blossom

Nicht nur unsere Gesichtshaut braucht zusätzliche Feuchtigkeit im Winter. Eine reichhaltige Bodycreme ist angenehm, um den ganzen Körper zu verwöhnen. Mein neuer Favorit ist die Magic Touch Cherry Blossom & Rice Milk von Rituals. Obwohl super-reichhaltig, bleibt sie nach dem Auftragen luftig-leicht und duftet fantastisch nach einer Kombination aus Kirschblüten und Reismilch. Das riecht nicht nur super-gut, sondern hört sich auch zum Anbeißen an.

 

Ein glamouröses leuchtendes Rot für die Festtage. „Paris, Paris“ von Treat Collection.

Treat_paris_paris

Als Nagellack-Junkie bin ich immer auf der Suche nach neuen Marken und Farben. Die Lacke von Treat Collection sind mir schon länger ins Auge gestochen. Sie verbinden diese lässige Berliner Coolness mit Hollywood-Glam. Darauf habe ich gewartet und musste gleich einen der Lacke testen. So kurz vor den Festtagen habe ich mich dann bewusst für die Farbe und Stadt der Liebe, den „Paris, Paris-Lack“, entschieden. Ein wunderschönes, sattes und leuchtendes rot.

Schon die Farbauswahl ist bei Treat Collection ein Highlight. Leider hat man hier aber auch die Qual der Wahl sich für einen der 54 unterschiedlichen Farben zu entscheiden. Gar nicht so einfach, wenn jede Farbe diesen gewissen „Haben-Will-Faktor“ hat.

Das junge Berliner Label setzt bei seiner Nagellack-Kollektion übrigens auf die 5 Free-Lacke. Das bedeutet, dass auf schädliche Inhaltsstoffe wie Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Dibuthylphtalat und Campher verzichtet wird. Die Lacke lassen sich gut auftragen, trocknen schnell, halten lange und haben einen wunderschönen Glanz – auch noch nach vielen Tagen. Versprochen.

 

Pflegt die Nägel bereits beim Ablackieren. Gentle Nail Polish Remover von Treat Collection.

Treat_Polish_Remover

Da ich auch schon länger auf der Suche nach einem schonenden Nagellack-Entferner war, habe ich gleich noch den dazu passenden Gentle Nail Polish Remover von Treat getestet. Bislang wurde ich von Produkten, mit einem hohen Naturanteil eher enttäuscht. Der Lacke ließen sich selten vernünftig entfernen. Die Folge waren unschöne Verfärbungen.

Nicht so bei diesem Lackentferner. Der Gentle Nail Polish Remover von Treat ist erst seit August 2015 auf dem Markt und bereits jetzt ein absoluter Renner. Und zu Recht. Denn, auf Soja Basis hergestellt, pflegt er die Nägel beim Ablackieren mit Argan Öl und den Vitaminen A, C und E. Das Wichtigste ist aber, dass er tatsächlich hält was er verspricht. Der Nagellack lässt sich leicht entfernen, die Nägel sind nicht nur super-sauber, sondern werden zusätzlich gepflegt.

Die schönen Lacke von Treat Collection und den Nagellackentferner bekommt ihr hier.

Und hier noch das Wichtigste zum Schluss…

In einem meiner letzten Posts habe ich Euch die wichtigsten Güte-Siegel aus der Bio-Kosmetik vorgestellt. Die hier vorgestellten Produkte tragen mindestens eines dieser Labels und sind frei von Tierversuchen.

Viel Spaß bei der Auswahl!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply